Franz Ruberg & Co. GmbH | Mühlen- & Silobau


Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 35
33039 Nieheim
Tel. +49(0) 52 74 / 98 80-0
Mail info@franz-ruberg.de | Web www.franz-ruberg.de

Trogkettenförderer


Anwendung

Die Trogkettenförderer der Typenreihe Tf eignen sich für die Förderung von jeglichen mehligen und körnigen Produkten.


Herstellung

Die Herstellung erfolgt auf CNC gesteuerten Präzisionsmaschinen und zum Einsatz kommen ausschließlich hochwertige Stähle, Lager und Antriebselemente, welche an das jeweilige Anforderungsprofil der einzelnen Maschinen angepasst werden.


Einsatzbereiche

Von der Annahme bis zur Verladung sind Trogkettenförderer in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Es können Förderwege von mehr als 100 m überbrückt werden und ein Leistungsspektrum von bis zu 1.000 t/h abgedeckt werden. Trogkettenförderer werden in der Anlagenkonzeption wegen

- ihrer geschlossenen Bauweise
- sauber und hygienisch
- ihrer niedrigen Fördergeschwindigkeit
- äußerst produktschonend
- ihrem geringen Energiebedarf
- umweltfreundlich
- ihrem geringen Verschleiß
- wartungsfreundlich

auf fast allen horizontalen Förderstrecken berücksichtigt.



Konstruktion   |   Zubehör   |   Technische Daten


nach oben